Beim Skoda Octavia IV (NX, 7N) gibt es u.a. folgende Codiermöglichkeiten:
  • Abstand zum Bordstein anpassen (Parklenkassistent)
  • Adaptive Spurführung des Spurhalteassistenten aktivieren
  • Air Care aktiviert lassen (nach Zündungswechsel weiterhin aktiv)
  • Aktivierungston der Einparkhilfe aktivieren/deaktivieren
  • Automatisches Wischen der Heckscheibe aktivieren
  • Coming-Home Einschaltereignis ändern (Fahrertüre oder Zündung)
  • Coming-Home über Nebelscheinwerfer
  • Design/Skin vom Active-Info-Display ändern
  • Fahrzeugdarstellung im Kombiinstrument ändern (nur mit Active Info Display)
  • Fensterheber auch nach Zündung aus und Türöffnen bedienbar
  • Fernlichtassistent aktiviert lassen (nach Zündungswechsel weiterhin aktiv)
  • Geschwindigkeitsregelanlage (GRA) zusätzlich zum Limiter oder ACC codieren
  • Gurtwarnung deaktivieren
  • Heckscheibenwischer deaktivieren
  • Intervallpausenzeit Komfortwischer der Heckscheibe anpassen
  • Laptimer/Rundenzähler aktivieren
  • Lichthupe bei ausgeschalteter Zündung möglich
  • Menüpunkt Automatisches Ver-/Entriegeln d. Zentralverriegelung im CAR-Menü freischalten
  • Nachtankmenge im Kombiinstrument
  • Öltemperaturanzeige im Kombiinstrument aktivieren
  • Quittierungston/Hornquittierung beim Verriegeln/Entriegeln des Fahrzeugs
  • RS-Design im Kombiinstrument aktivieren (nur mit Active Info Display)
  • Rücknahme der Sitzheizungsstufen anpassen
  • Scheinwerferreinigungsanlage anpassen (Verzögerungszeit, Aktivierungsintervall, Waschzeit…)
  • Skalenendwert vom Kombiinstrument ändern (nur mit Active Info Display nur bis MJ20)
  • Speicherung der zuletzt gewählten Sitzheizungsstufe
  • Spurhalteassistent Einschaltzustand anpassen (Nach Zündung letzte Einstellung, aus oder ein)
  • Startlogo des Kombiinstrumentes ändern (nur mit Active Info Display)
  • Tagfahrlicht bei aktiver/gezogener Handbremse ausschalten
  • Tagfahrlicht im CAR-Menü ein-/ausschaltbar
  • Tagfahrlicht mit aktiven Rückleuchten
  • Tagfahrlicht nur in Lichtschalterstellung „Auto“
  • Verbrauchsanzeige im Kombiinstrument anpassen
  • Warnhinweis bei aktivem Nebelschlusslicht und überscheiten von 60 km/h
  • Zeigertest / Staging aktivieren
   

Sollte eine Codierung nicht aufgelistet sein oder Sie haben Fragen zu einer Codierung, dann schicken Sie mir einfach eine Nachricht über das Kontaktformular.


Letzte Änderung 17.06.2022